Grüner Energy Kick

Gute Laune am Morgen mit einem Smoothie aus frischen Zutaten

Morgens wach zu werden kann manchmal schwer sein und lange dauern. Gerade mit Kindern sind die Nächte oft unruhig und wenig erholsam. Trotzdem möchte man wach, ausgeruht und nervenstark sein und mit vollster Aufmerksamkeit bei der Arbeit erscheinen.

Matcha und Weizengras

Mein Grüner Smoothie hat mich immer super unterstützt wenn die Nacht mal wieder alles andere als erholsam war. Starke Nerven sind da mehr als gefragt. Normalerweise erwartet man von einem Kaffee den gewünschten „Wacheffekt“. Wenn man sich aber der gesunden Ernährung widmet, stellt man schnell fest, dass Matcha und Weizengras eine viel angenehmere Wirkung haben und zudem noch sehr gesundheitsfördernd sein können.

Wenn man diese Zutaten mit leckeren Früchten kombiniert, hat man auch gleich was für die Geschmackssinne getan.

Gruener Energy Kick Smoothie

Der Grüne Energy Kick

Sie benötigen: (pro Portion)

  • 1/2 grüne Schlangengurke
  • 1/4 Ananas
  • 1 Banane
  • 1 TL Matcha
  • 1 TL Weizengraspulver
  • Quellwasser

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Personal Blender geben. Verwenden Sie dazu am besten einen großen Behälter.
  2. Dann alles zu zwei Dritteln mit Quellwasser auffüllen.
  3. Alle Zutaten solange pürieren lassen bis der Smoothie cremig ist.
  4. Fertig ist der ultimative Wachmacher.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.