Grüner Granatapfel Smoothie mit Vogelmiere

Der grüne Vitalstoff-Cocktail mit reichlich Antioxidantien

Granatäpfel sind sagenumwobene Früchte. Sie haben eine reiche Geschichte, spielen in verschiedenen Religionen und Sagen eine Rolle und wurden sogar von namhaften Künstlern in diversen Gemälden aufgegriffen. Was diese Frucht aber wirklich besonders macht, ist ihr Reichtum an bioaktiven Vitalstoffen. Granatäpfel liefern Flavonoide und Polyphenole, aber auch Phenolsäuren. Sie enthalten Kalium, Calcium und Eisen sowie Vitamin C und Beta-Karotin. Besonders erwähnenswert ist der Granatapfel als wichtiger Lieferant von Antioxidantien. In der Medizin laufen sogar seit Jahren verschiedene Studien über die Wirkung von Granatäpfeln auf Prostatakrebs.
Abgesehen von seinen fabelhaften Inhaltsstoffen, liefert uns der Granatapfel einen wunderbar schmeckenden Saft.

Vogelmiere? Ganz genau!

Sie wundern sich vielleicht, wie sich die Vogelmiere in ein Rezept für grüne Smoothies verirren konnte. Schließlich ist sie eher als Unkraut verschrien. Aber nein! Vogelmiere zählt zu unseren wichtigsten heimischen Wildkräutern und ist eines der vitaminreichsten noch dazu! Allein 150g Vogelmiere liefert den Tagesbedarf an Vitamin C und außerdem Eisen und Kalium. Aber sie hat auch weitere wichtige Inhaltsstoffe für uns parat wie Provitamin A sowie die Mineralstoffe Magnesium und Calcium. Pur gegessen schmeckt Vogelmiere leicht nach frischen Maiskölbchen. Zusammen mit dem Granatapfel wird sie Ihnen einen wunderbar vitalstoffreichen grünen Smoothie bereiten.

Vogelmiere-Granatapfel-Smoothie

Grüner Granatapfel-Smoothie mit Vogelmiere

Sie benötigen: (für 3 Portionen)

  • 2 Hand voll Vogelmiere
  • 2 EL Granatapfel Elixier
  • etwas Apfeldicksaft
  • 500 ml Wasser

Zubereitung:

  1. Spülen Sie die Vogelmiere unter fließendem Wasser gut ab und entfernen Sie eventuelle welke Bestandteile.
  2. Geben Sie nun alle Zutaten in einen starken Mixer und verarbeiten Sie das Ganze auf höchster Stufe zu einem frischen grünen Smoothie.

Variationsmöglichkeiten und Hinweise:

  • Ernten Sie die Vogelmiere im eigenen Garten, auf frischen Wiesen oder in Wäldern – jedoch möglichst nicht am Feldwegen oder an Straßenrändern. Weil die Vogelmiere in ihren kriechenden Stielen einen langen, zähen Faden enthält, sollte sie entweder in Stücke geschnitten werden oder mit Hilfe eines Power-Mixer wie den Vitamix zu einem faserfreien Smoothie püriert werden.
  • Sollten Sie kein Granatapfel Elixier im Haus haben, können Sie sich auch mit 2 Granatäpfel behelfen. Diese können Sie ganz leicht mit einer Saftpresse entsaften und diesen roten Saft mit in den Mixer geben.
Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.