Hanfsamen-Smoothie

Grüner Hanfsamen-Smoothie mit der extra Portion wertvollem Pflanzeneiweiß

Grüne Smoothies sind eine ideale Methode, um für Veganer, Vegetarier und Rohköstler wertvolles pflanzliches Eiweiß bereit zu stellen. Zahlreiche Kohlsorten und Wildkräuter liefern zum Beispiel solches Eiweiß. Für die extra Portion bieten sich jedoch Hanfsamen an, die nur mit Wasser zu einer feinen Hanfsamenmilch gemixt mehr Leben in die vitale Küche zaubert…

Hanfsamen – die Samen einer wertvollen Nutzpflanze

Hanf gehört zu den am längsten kultivierten Nutzpflanzen der Menschen und ist dabei unglaublich vielseitig verwendbar. Es gibt Funde in Deutschland, die in etwa 5500 Jahre alt sind. Sie mögen in erster Linie an den typischen Rauchgenuss hierbei denken – aber weit gefehlt! Denn Hanfpflanzen sind wahre Allrounder und Rohstofflieferanten. Zum Beispiel wurde die berühmte Gutenberg Bibel auf Hanfpapier gedruckt. Hanfpflanzen werden angebaut, um Fasern für die Papierherstellung zu gewinnen, aber auch für Schiffstaue oder Kleidung. Sie sind ein schnell nachwachsender Rohstoff und ein Lebensmittel. Denn Hanfsamen sind nicht nur schmackhaft, sie enthalten viele Vitamine wie B-Vitamine und Vitamin E, aber auch die Mineralien Calcium, Magnesium und Eisen. Was den Hanf jedoch besonders wertvoll für die vitale Küche macht ist sein großer Gehalt an essentiellen Aminosäuren und Pflanzeneiweiß. Deshalb werden Hanfsamen immer häufiger für vegane Gerichte verwendet und sogar zu ballaststoffreichem Mehl verarbeitet.

Ich möchte diese kleinen Powerpakete zu einem urgesunden grünen Smoothie verwandeln – zusammen mit Feigen für noch mehr leicht verdauliches Protein im Drink!

hanfsamen-smoothie

Grüner Hanfsamen-Smoothie

Sie benötigen: (für 1-2 Portionen)

  • 2 Hand voll Feldsalat
  • 1 Banane
  • 5 Feigen, am Vortag möglichst in Wasser eingeweicht
  • ½ Tasse Hanfsamen
  • 400 ml Wasser
  • ½ TL Zimt

Zubereitung:

  1. Geben Sie zuerst den Hanfsamen zusammen mit dem Wasser in Ihren leistungsstarken Mixer und bereiten Sie daraus in wenigen Sekunden eine wunderbare Hanfsamenmilch zu.
  2. Geben Sie nun die eigeweichten Feigen mit ihrem Wasser hinzu und mixen Sie dies gut durch.
  3. Nun können Sie die restlichen Zutaten hineingeben und gut vermixen.
  4. Füllen Sie das Ganze nun in Gläser und stecken Sie an den Glasrand eine Feigenscheibe zur Dekoration.
  5. Sie können Ihren grünen Smoothie auch mit etwas Agavendicksaft abschmecken, wenn Ihnen noch Süße fehlen sollte.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Variationsmöglichkeiten und Hinweise:

  • Wenn Sie möchten, können Sie die Hanfsamenmilch filtern, um die Samenschalen zu entfernen. Wir empfehlen Ihnen diese jedoch im Smoothie zu belassen, weil sie sehr ballaststoffreich sind.
Hanfsamen-Smoothie
5 (100%) 1 Stimme[n]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.