Superfood-Smoothie mit Maca und Spinat

Schöpfen Sie beruhigende Energie durch diesen wunderbar grünen Smoothie mit Superfood Maca und Spinat

Haben Sie schon Bekanntschaft mit der Maca Wurzel gemacht? Auch Rohkost-Ikone David Wolfe hat die kleine Knolle für sich entdeckt und beschreibt in verschiedenen Videos ihren wunderbaren Geschmack und ihre Wirkung. Die Maca Pflanze kommt aus den Anden Perus, wo sie extremen Klimabedingungen mit starken Winden und Temperaturschwankungen Stand hält. Ihr bis zu 20 cm hoch wachsendes Gemüse wird auch als solches verzehrt. Die Maca Wurzel hingegen kann frisch und getrocknet verarbeitet werden. Sie zählt zu den Superfoods aus Peru und liefert uns eine Menge bioaktiver Inhaltsstoffe, darunter Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium, Calcium und Zink, aber auch Vitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren – sogenannte Macaene – und weitere wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe. Weil der Maca Wurzel positive Effekte auf Körper und Seele nachgesagt werden, erfreut sie sich zunehmender Begeisterung als Nahrungsergänzungsmittel. Es wird meist in getrockneter Form als Pulver angeboten und schmeckt in ein Glas Wasser eingerührt etwas malzig mit karamellartiger Note.

Frischer Spinat – für mehr grüne Farbe im Leben!

Zwar gab es einmal in Bezug auf den Inhaltsstoff Eisen einen kleinen Kommafehler, was die Menge im Spinat betraf – aber heute wissen wir: Spinat enthält trotzdem ausreichend dieses Minerals und vor allem zahlreiche weitere wertvolle Inhaltsstoffe. Der grüne Blattspinat liefert uns nicht nur wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Magnesium und Calcium, sondern auch viele Vitamine, darunter B-Vitamine, Vitamin C und E. Er ist voll gepackt mit sekundären Pflanzenstoffen und Chlorophyll und wird deshalb ganz besonders in der Rohkost-Küche als Zutat grüner Smoothies geschätzt. Aufgrund seines Gehalts an Oxalsäure sollten Sie Spinat in Maßen genießen – nicht in Massen und ihn im grünen Smoothie öfter gegen andere wertvolle Gräser und Blätter ersetzen. Wir haben Ihnen als kleine Anregung das folgende Rezept zusammengestellt:

Grüner Superfood-Smoothie mit Maca und Spinat

Zutaten: (für 1-2 Portionen)

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Spinatblätter gründlich unter fließendem Wasser.
  2. Stellen Sie aus dem Wasser und dem Mandelmus zunächst eine feine Mandelmilch her und geben Sie anschließend die restlichen Zutaten in den Mixer.
  3. Verarbeiten Sie das Ganze nun in wenigen Sekunden zu einem feinen und faserfreien Smoothie.
  4. Mit ein paar Eiswürfeln serviert ist dieser Smoothie eine Erfrischung im Sommer – im Winter schmeckt er fantastisch mit einem Hauch Zimt.
Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.